Menü

Sparen Sie sich die stundenlange Suche!

E-Mail Adressen können aus Webseiten, Mails, PDF-Dokument und weiteren Dateien extrahiert und miteinander abgeglichen werden.


Email Grabber – FAQ: Wie kann ich...
...einen Anzeigenmarkt oder ähnliche Seiten durchsuchen?



Websites mit vielen Anzeigen/Artikel gleichen Schemas haben meist auch sehr ähnliche URLs. Am besten ist es, dies vorher im Browser (z.B. Internet Explorer™) zu prüfen, indem man sich mehrere Seiten ansieht; oft stößt man auf ein Schema dieser Art:
http://www.eineseite.de/artikel/artikel004.htm.

Durch weiteres Prüfen der Seite lässt sich meist auch ein genauer oder zumindest ungefährer Zahlenbereich ausmachen, in dem Seiten exisitieren.
Es gilt nun in diesem Beispiel, die Seiten ..../artikel001.htm bis ..../artikel300.htm zur Liste der Suchdateien hinzuzufügen.
  • Menü: Suchdateien » Hinzufügen » Nummerierte URLs
  • Die URL mit <C> als Platzhalter für die Zahl eingeben, in diesem Fall:
    www.eineseite.de/artikel/artikel<C>.htm
  • Startwert ist hier 1, Endwert ist 300, Schritgröße ist 1
  • Button: führende Nullen » 3 Stellen (um 001...300 und nicht 1...300 zu erhalten)
  • Auf "URL(s) hinzufügen" klicken und das Fenster schließen
  • Start-Button drücken
     
  • Im Dialog zur Startvorbereitung:
    • Anzahl der Linkverfolgungsstufen auf 0 setzen,falls sich die Adressen direkt auf den gewählten Seiten befinden. Wenn sie sich auf einer mit einem Klick erreichbaren Seite befinden auf 1 usw.
    • Stufe ab der nur noch seiteninterne Links verfolgt werden: 0
    • Den "Start »"-Button im Dialogfenster drücken
Die 300 Seiten werden nach E-Mail Adressen durchsucht, danach stoppt die Suche.

! Falls die Option zum sofortigen Löschen doppelter Adressen nicht gewählt ist, können Sie Duplikate nun über den Löschen-Button ("...Doppelte Adressen") unter der E-Mail Liste entfernen.

« zurück
Copyright © 2017 Sven Bader
Kontakt   |   Impressum