Menü

Sparen Sie sich die stundenlange Suche!

E-Mail Adressen können aus Webseiten, Mails, PDF-Dokument und weiteren Dateien extrahiert und miteinander abgeglichen werden.


Email Grabber – FAQ: Wie kann ich...
...eine E-Mail Adresse mit bestimmten Wörtern finden?



Gesucht werden zum Bespel E-Mail Adressen, welche die Zeichenfolge "test" enthalten, also eintest@eineseite.de oder jemand@testseite.de etc.

Um nur solche Adressen zur Liste der E-Mail Adressen zuzulassen, definieren Sie einen Filter. So finden Sie nicht mehr Adressen diesen Typ, aber sortieren alle unerwünschten Adressen schon im Vorfeld aus:
  • Menü: Einstellungen » E-Mail Filter
  • In der rechten Spalte ("nur E-Mails mit diesem Text aufnehmen") die Zeichenfolge "test" eingeben

Nutzen Sie die Stichwortsuche im Web intelligent, um die Chance auf die gewünschten E-Mail Adressen zu maximieren:
  • Menü: Suchdateien » Hinzufügen » Stichwortsuche im Web
  • In der Zeile "mit allen Wörtern" können Sie es mit dem gewünschtem Wort test
    probieren oder auch *@test*.de (Sternchen @ test Sternchen .de). Die Sternchen dienen bei Google als Platzhalter/Wildcards/Joker. Das @ wird leider ignoriert, doch finden Sie das gewünschte Wort im Zusammenhang mit .de (auch .com etc. möglich), was die Trefferchance auf eine E-Mail Adresse erhöht
  • In der Zeile "mit irgendeinem der Wörter" macht es Sinn, folgende Wörter einzutragen:
    kontakt impressum email mail (ohne Komma) - da E-Mail Adressen meist in der Nähe einer dieser Wörter stehen, erhöhen Sie so die Trefferquote enorm und durchsuchen wenig unerwünschte Seiten

Über den "Löschen" Button unter der E-Mail Liste können Sie gezielt unerwünsche E-Mail Adressen löschen.


! Vergessen Sie nicht, speziell erstellte E-Mail oder URL Filter auch wieder zu löschen, da sie für spätere Suchläufe meist nicht mehr erwünscht sind. Es ist allerdings drigend zu empfehlen, die bei der Installation eingestellten Filter immer beizubehalten.

« zurück
Copyright © 2017 Sven Bader
Kontakt   |   Impressum