Menü

Sparen Sie sich die stundenlange Suche!

E-Mail Adressen können aus Webseiten, Mails, PDF-Dokument und weiteren Dateien extrahiert und miteinander abgeglichen werden.


Email Grabber – FAQ: Wie kann ich...
...Adressen aus einer Branche oder zu einem Thema finden?



Hierzu verwenden Sie die Funktion "Stichwortsuche im Web", welche auf Ergebnislisten einer ausgewählten Suchmaschine basiert.
  • Menü: Suchdateien » Hinzufügen » Stichwortsuche im Web.
  • Eine beliebige Suchmaschine wählen.
  • In der Zeile "mit allen Wörtern" das Thema oder die Branche eintragen nach der Sie suchen.
  • In der Zeile "mit irgendeinem der Wörter" macht es Sinn folgende Wörter einzutragen:
    kontakt impressum email mail (ohne Komma) - da E-Mail Adressen meist in der Nähe einer dieser Wörter stehen, erhöhen Sie so die Trefferquote enorm und durchsuchen wenig unerwünschte Seiten
  • Wählen Sie nun noch wieviele Suchergebnisse maximal gefunden werden sollen.
  • Auf "Suchergebnisse hinzufügen" klicken und das Fenster schließen.
  • Menü: Einstellungen » URL-Filter... Die linke Spalte auf folgende Einträge prüfen und diese falls nicht vorhanden eintragen: "google.de", "google.com", "q=cache:", "googleadservices.com". Dies ist wichtig, um nicht unnötigerweise Werbung oder Seiten aus dem Google Cache zu durchsuchen.
  • Start-Button drücken.
     
  • Im Dialog zur Startvorbereitung:
    • Anzahl der Linkverfolgungsstufen auf 1 bis 3 setzen. Eine Stufe ist notwendig, um von der Suchmaschine auf die Ergebnisseiten zu kommen. Wenn Suchwörter wie "impressum kontakt" usw. mit angegeben sind, landet man meist schon auf der korrekten Unterseite. Wenn die Suchzeit keine große Rolle spielt kann versuchen mit 2 oder 3 Linkverfolgungsstufen mehr Adressen zu finden.
    • Stufe ab der nur noch seiteninterne Links verfolgt werden: 1
      Nach einer Stufe ist man von der Suchmaschine auf die Ergebnisseiten gesprungen und bleibt innerhalb dieser Seiten, da die Ergebnisse sonst nicht mehr viel mit den eingegeben Suchwörtern zu tun hätten.
    • Die URL-Verlaufslisten ggf. leeren, um von vorherigen Suchläufen unabhängig zu sein.
    • Den "Start »"-Button im Dialogfenster drücken.
Die Suchergebnisse werden nach Links und E-Mail Adressen durchsucht, danach landen die gefundenen Links in der Liste der Suchdateien. Hier wird dann aller Wahrscheinlichkeit nach meist ca. eine E-Mail Adresse pro Seite gefunden werden.

! Falls die Option zum sofortigen Löschen doppelter Adressen nicht gewählt ist, können Sie Duplikate nun über den Löschen-Button ("...Doppelte Adressen") unter der E-Mail Liste entfernen.

! Auch wenn Google oftmals angibt, mehrere Millionen Seiten gefunden zu haben, sind doch immer nur maximal 1.000 einsehbar, variieren Sie die Suchbergriffe, um an neue Ergebnisse zu kommen.

« zurück
Copyright © 2017 Sven Bader
Kontakt   |   Impressum