Menü

Email Grabber – FAQ: Wie kann ich...
...E-Mail-Adressen aus Outlook E-Mails finden?


Versionsübergreifend die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die E-Mails zuvor in ein anderes Format exportieren. Outlook bietet diese Funktion selbst an. Im exportierten .CSV-Format sollten Sie alle E-Mail Adressen aus Absender, Empfänger und Nachrichteninhalt finden können.

Klicken Sie in Outlook im Menü auf "Datei" ❯ "Öffnen uns Exportieren", dann auf "Importieren/Exportieren". Ein Dialogfenster mit dem Namen "Import/Export-Assistent" erscheint. Dort gehen Sie die Schritte wie folgt durch und klicken Sie jeweils im Anschluss den "Weiter"-Button:

  1. Wählen Sie eine Aktion aus: in Datei exportieren
  2. Zu erstellender Dateityp: Durch Trennzeichen getrennte Werte
  3. Aus diesem Ordner exportieren: z.B. Posteingang oder Gesendet
  4. Exportierte Datei speichern unter: Klicken Sie "Durchsuchen..." und wählen Sie einen Speicherort
  5. Die folgenden Aktionen werden ausgeführt: Klicken Sie hier nun auf "Fertig stellen"

Outlook CSV-Export aller E-Mails
Die Schritte im Import/Export-Assistenten von Outlook 2019

Die erstellte .csv Datei können Sie anschließend im email grabber über "Suchdateien" ❯ "Hinzufügen" ❯ "Datei" öffnen oder per Drag & Drop in die Liste der Quelldateien ziehen und nach E-Mail-Adressen durchsuchen lassen.



❮ zurück
Copyright © 2022 Sven Bader